≪META NAME="Roboter" CONTENT="noindex, nofollow">


27
Ma
Der heutige Download aus dem Universum beinhaltet eine Botschaft
27.05.2016 03:20

 

Heute soll ich euch eine Botschaft überbingen:

 

"Ich bin Engel Gabriel. In meiner Energieschwingung, die in diesem Moment zu dir fließt und sich über euch ergießt, befindet sich in der höchsten Schwingung der Liebe und des Lichtes, der höchsten Schwingung des Ausgleichs und des einheitlichen Friedens. Ich bin gekommen, um durch das Medium meine Worte an euch zu richten. Ich habe die Energie der Gnade mitgebracht und diese wird nun in euren Seelen Platz nehmen. Lasst ihr, den Energien, Eintritt gewähren. So das Licht wird erstrahlen und die Gnade ihre Wellen, durch die Energiebahnen, durch die Adern eurer Körper und durch den Herzschlag eines jeden von euch transportieren und das pulsieren der Energie, euch in neue Welten der Erkenntnis und in die Welt der Wahrheit, der Wahrheit der Wirklichkeit eintauchen lassen. Spürt tief. Spürt tief die Zirkulation. Lasst euch von dieser treiben. Folgt der Richtung der Zirkulation, der Wellen der Energien in euch. Das Licht der Gnade und das Licht des Engel Gabriel wird somit in all euren Aspekten verteilt und euch zu Großem führen. Zu der absoluten Wahrheit in euch selbst und der Vollkommenheit der Erkenntnis. Der Erkenntnis wer ihr wahrhaftig seid. Das Licht ist mit euch, denn mit jedem Augenblick und jedem Herzschlag, dehnt es sich in euch immer weiter aus, bis hin zur Wirklichkeit, der Wirklichkeit in euch selbst. Ihr seid Wirklichkeit. Ich Engel Gabriel werde jedem, der mich beim Namen ruft, heute vermehrt meine Aufmerksamkeit schenken und das Licht bringen, das euch im Lichtkörper ausgleicht, stabilisiert und zu Wohlbefinden führt. Seid gesegnet."

 

 

Ich wünsche euch einen zauberhaften Tag, eure Lavinia Meerle.

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



≪META NAME="Roboter" CONTENT="noindex, nofollow">