≪META NAME="Roboter" CONTENT="noindex, nofollow">


Allgemeine Geschäftsbedingungen / Lavinia`s Magic

1. Allgemeines


Nachstehende AGB gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen.

Sina Szendrei
Erikastr.8b
82194 Gröbenzell

Abweichungen des Vertragspartners gelten nur, soweit diese von mir im Einzelfall ausdrücklich und schriftlich bestätigt sind. Es gelten die bei Vertragsabschluss jeweils gültigen AGB.Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.Die für den Vertragsabschluss zur Verfügung stehende Sprache ist ausschließlich deutsch.

 

1. Zustandekommen des Vertrages

 

1.1 Der Vertrag kommt durch einen Auftrag Ihrerseits ("Bestellung"), und durch Annahme der Bestellung seitens  "Lavinia`s Magic" zustande. 

 

1.2 Annahme: Die Annahme seitens "Lavinia`s Magic" erfolgt entweder durch Zusendung der Ware, Ausführung einer Magischen Arbeit, oder durch eine Bestätigung per E-Mail. Eine Bestätigung per E-Mail kann nur erfolgen, wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse an Lavinia-e-le-Sante übermittelt haben.

 

1.3 Sofern die von Ihnen bestellte Ware nicht mehr lieferbar ist, kommt kein Kaufvertrag zustande. Wir werden Sie darüber unverzüglich informieren.


1.4 Die Angebote des Verkäufers sind freibleibend und unverbindlich. Auch bezüglich der Preisangaben.

 

1.5 Der Käufer ist vier Wochen an seinen Auftrag gebunden. Aufträge bedürfen zur Rechtswirksamkeit der schriftlichen Bestätigung des Verkäufers. Lehnt der Verkäufer nicht binnen vier Wochen nach Auftragseingang die Annahme ab, so gilt die Bestätigung als erteilt.


2.Preise


Alle Preise verstehen sich inklusive 19% MwSt. Der Gesamtpreis setzt sich aus den Preisen, der von Ihnen gewählten Produkte, und den Versandkosten zusammen.

 

3. Zahlung und Versand


Ich erwarte Ihre Zahlung innerhalb 7 Tagen per Vorkasse. Andere Zahlungsarten werden nicht akzeptiert. Akzeptiert werden folgende Zahlungsmethoden: Überweisung, Paypal. Der Versand erfolgt innerhalb 7, spätestens aber innerhalb 14 Werktagen nach Zahlungseingang. Bitte beachten Sie, dass (auch online) Überweisungen mehrere Werktage dauern und auch die Zustellung 1-3 Tage dauert. Die Versandkosten beinhalten die Verpackung, den Service und das Porto. Diese Kosten sind nicht verhandelbar! Die Lieferung erfolgt per Post oder DHL.

 

Vorbehalt bei Nichtverfügbarkeit:

Wir sind stets um eine unverzügliche Lieferung unserer Produkte bemüht.Sollte ein Artikel nicht mehr lieferbar sein, werden Sie von uns informiert.Ein Anspruch auf Lieferung bzw. Regress besteht nicht.

 

3.1.
Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rückerstattung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfallsdatum überschritten wurde, sind grundsätzlich von der Rücksendung ausgeschlossen.


3.2.
Sobald die Sendung an die Transport ausführende Gesellschaft übergeben wurde zwecks Versendung, geht die Gefahr auf den Käufer über.

 

4. Eigentumsvorbehalt

 

Der Kaufgegenstand bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

 

5. Gewährleistung

Beim Eintreffen der Ware hat der Kunde die Ware unverzüglich auf Mängel und Beschaffenheit zu untersuchen. Offene Mängel sind uns unverzüglich mitzuteilen, anderenfalls entfällt die Gewährleistung. Für versteckte Mängel gelten die gesetzlichen Bestimmungen. Der reklamierte Artikel muss zusammen mit einer Kopie der Rechnung, ausreichend frankiert, an uns zurückgeschickt werden. Die Gewährleistung erstreckt sich nicht auf den normalen Verschleiß, Abnutzung oder unsachgemäße Handhabung. Die Gewährleistung erlischt, wenn der Kunde die gelieferte Ware verändert.

 

6. Widerrufsbelehrung

 

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns Sina Szendrei, Erikastr.8b, 82194 Gröbenzell, lavinias-magic@gmx.de, Tel: 08142-580012, mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns oder an Sina Szendrei, Erikastr.8b, 82194 Gröbenzell, zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende des Widerrufsrechts

 

Allgemeine Hinweise


6.1 Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen der Ware. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden.


6.2 Senden Sie die Waren, die aufgrund ihrer Beschaffenheit normal mit der Post zurückgesandt werden können, bitte möglichst nicht unfrei an uns zurück.


6.3 Bitte beachten Sie, dass die vorgenannten Ziffern 1-2 nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts sind.

6a Hinweis auf Nichtbestehen des Widerrufsrechts


Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen

  • zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.
  • zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde.
  • zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

 

Muster-Widerrufsformular

 

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.) Sina Szendrei, Erikastr.8b, 82194 Gröbenzell, lavinias-magic@gmx.de

 

-Hiermit widerrufe(n) ich/wir(*) den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden   Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

                                                                                                                                                                                        

-Bestellt am (*)                                                  /erhalten am (*)                                                    

 

-Name des/der Verbraucher(s)                                                                                                                           

-Anschrift des/der Verbraucher(s)                                                                                                                         

-Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)                                                                      

 

-Datum
                                  

(*) Unzutreffendes streichen 

7. Rücksendekosten

Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen.

 

8. Datenschutz

Nach den Datenschutzrechtlichen Bestimmungen wird versichert, dass die Erhebung, die Speicherung, die Veränderung, die Übermittlung, die Sperrung, die Löschung und die Nutzung Ihrer Personenbezogenen Daten in meinem Unternehmen zum Schutze Ihrer Daten, immer in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und übrigen gesetzlichen Regelungen erfolgt. Im Falle eines Vertragsabschlusses werden die von Ihnen hinterlegten personenbezogenen Daten (Name, Adresse, Telefon, E-Mail-Adresse), an uns übermittelt. Dementsprechend werden ausschliesslich die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten bei uns erhoben. Diese Erhebung erfolgt ausschliesslich zur Erfüllung eigener Geschäftszwecke im Rahmen des geschlossenen Vertragsverhältnisses. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nur an die im Rahmen der Vertragsabwicklung beteiligten Dienstleistungspartner, wie z.B., dass mit der Lieferung beauftragte Logistik-Unternehmen und das mit den Zahlungsangelegenheiten beauftragte Kreditinstitut. Mit dem Vertragsabschluss erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten entsprechend den vorgenannten Hinweisen, einverstanden. Sie haben das Recht Ihre Einwilligung in die Speicherung Ihrer Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Im Falle einer entsprechenden Mitteilung werden Ihre Daten gelöscht, es sei denn, die betreffenden Daten werden zur Erfüllung der Pflichten des geschlossenen Vertragsverhältnisses noch benötigt, oder gesetzliche Regelungen stehen einer Löschung entgegen.

 

9. Angaben zur Person

 

Mit der Anerkennung dieser AGB`s bestätigen Sie die Richtigkeit, Ihrer Angaben zu Ihrer Person (Name, Adresse, insbesondere Geburtsdatum).

 

10. Haftung / Sonstiges

 

Der Verkäufer weist ausdrücklich auf folgendes hin:

 

Der Käufer muss mindestens 18 Jahre alt sein, um Beratungen, Energetische Behandlungen, Fernheilungen, Einweihungen, magische Arbeiten, magische Komplettrituale, die zur selbstständigen durchführung gedacht sind, des Verkäufers in Anspruch nehmen, in Auftrag geben, oder erwerben zu können. Die Wirksamkeit magischer Rituale ist wissenschaftlich nicht nachgewiesen. Sämtliche in Angeboten getroffenen Aussagen über Anwendungshinweise, zu erzielende Ergebnisse oder die Wirkung der Produkte, und magischen Arbeiten des Verkäufers, sind keinerlei wissentschaftlich fundierte Aussagen oder nachgewiesene Wirkungen im wissentschaftlichen Sinne, sondern lediglich „Erfahrungswissentschaftliche“ Erkenntnisse. Es handelt sich hierbei teilweise um alte Überlieferungen oder um Aussagen, wie das jeweilige Produkt, die magische Arbeit des Verkäufers in der traditionellen Volksmedizin oder in den Herkunftsländern verwendet wurde und wird. Die Inhalte der Angebotstexte treffen keine Heilaussage, die Anwendung der Produkte ersetzt nicht den Besuch beim Arzt. Bei Allergien, Schwangerschaft oder vorhandenen Krankheiten bittet der Verkäufer ausdrücklich, sich vor dem Kauf, von einem Arzt oder Spezialisten beraten zu lassen, um festzustellen, ob die gegebenen Aussagen und Empfehlungen zutreffend sind oder der Käufer besser beraten ist vom Kauf des Produktes abzusehen. Für die missbräuchliche Anwendung der vom Verkäufer ausgeführten magischen Arbeiten und Produkte wird keinerlei Haftung übernommen. Alle Produkte sind als Kuriosa anzusehen. Die angebotenen magischen Rituale, und magischen Arbeiten des Verkäufers/Magiers, sind Übersetzungen aus alten Traditionen und werden nach bestem Wissen und Fähigkeiten durchgeführt. Der Verkäufer übernimmt keine Erfolgsgarantie. Es besteht kein Anspruch auf Rückerstattung der Vergütung , sofern das bestellte Ritual, oder die magische Arbeit des Verkäufers, nicht den gewünschten Erfolg bringt. Energetische Behandlungen, Fernheilungen und Einweihungen werden ohne Heilversprechen, und Erfolgsversprechen, und ausserhalb der Heilkunde angeboten. Sie ersetzten weder den Artzt oder Heilpraktiker. Bestehende Theraphien können allenfalls ergänzt werden. Der Verkäufer übernimmt keine Erfolgsgarantie. Der Käufer lässt auf eigene Gefahr vom Verkäufer eine Energetische Behandlung, Fernheilung, Einweihung, Magische Arbeit druchführen. Der Verkäufer übernimmt, auf eventuelle Nebenwirkungen oder Folgen einer Energetischen Behandlung, Fernheilung, Einweihung, Magischen Arbeit, keinerlei Haftung. Es besteht kein Anspruch auf Rückerstattung der Vergütung, sofern die Energetische Behandlung, Fernheilung, Einweihung, Magische Arbeit, nicht den gewünschten Erfolg bringt oder der Käufer der Meinung ist, die Energetische Behandlung, Fernheilung, Einweihung, Magische Arbeit, hätte nicht stattgefunden, falls der Käufer während der Energetischen Behandlung, Fernheilung, Einweihung, Magischen Arbeit nichts verspürt. Der Verkäufer übernimmt keinerlei Haftung für getroffene Voraussagen mittels Channeling, Kartenlegen, Hellsehen, Emphatie und dem Pendel. Es besteht kein Anpruch auf Rückerstattung der Vergütung, bei nichtgefallen von getroffenen Voraussagen oder, wenn diese nicht eintreffen.Energetische Behandlungen, magische Produkte, magische Rituale, esoterische und spirituelle Beratungen ersetzten nicht den Artzt oder Heilpraktiker, der Verkäufer übernimmt keinerlei Haftung.

 

11. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden Bestandteil jedes Vertrages, soweit nichts anderes vereinbart wurde.

 

12. Salvatorische Klausel:

 

Sofern eine Bestimmung dieser AGB unwirksam wird, bleiben die übrigen Bestimmungen davon unberührt.

 

13. Die Geschäftsbedingungen sollen zur rechtlichen Sicherheit, beider Vertragspartner dienen. Bei einer Bestellung/Auftragsabgabe, erkennen Sie diese automatisch an..




≪META NAME="Roboter" CONTENT="noindex, nofollow">